URO-News

News

30.04.2015 - Nächtliches Einnässen Im Kindesalter – zu Unrecht ein Tabuthema

Nächtliches Einnässen im Kindesalter ('Enuresis nocturna') ist wesentlich häufiger, als allgemein angenommen wird.Mehrere Studien belegen, daß im Alter von fünfeinhalb Jahren noch bis zu 30% aller Kinder regelmäßig nachts einnässen. Mit zunehmendem Alter nimmt die Häufigkeit des Problems zwar ab, kann jedoch bei ausbleibender Therapie in bis zu 2% der Fälle in das Erwachsenenalter hinein fortbestehen.

weiterlesen

21.04.2015 - Fachgesellschaften warnen vor "Nanoknife Technik" beim Prostatakarzinom

Unter dem Titel „Die neue Waffe gegen Prostatakrebs“ berichtet das Wochenmagazin „Focus“ in der Print-Ausgabe 5/2015 über eine neue Methode zur Behandlung des Prostatakrebses, bei der angeblich „mit ultrakurzen Stromstößen Tumorzellen zerstört werden können“.

weiterlesen

31.10.2013 - Das kleine Buch vom Krebs

Prof. Beecken hat sich einen lange gehegten Wunsch erfüllt und sein Buch über die Krebserkrankungen geschrieben.

weiterlesen

07.06.2013 - Urogate-Netzwerk ausgezeichnet

Bad Homburg, 20.April 2013. Zum dritten Mal in Folge zeichnet die Deutsche Gesellschaft für Mann und Gesundheit e.V. in diesem Jahr auf ihrem Bundeskongress in Bad Homburg die ‘aktive Männergesundheitspraxis’ aus

weiterlesen

14.04.2012 - PSA – Rettet Leben!

In letzter Zeit liest und hört man immer wieder, dass die Bestimmung des PSA-Wertes zur Früherkennung des Prostatakrebs keinen Nutzen habe. Diese Aussagen beziehen sich in der Regel auf die amerikanische PLCO-Studie. In dieser Studie wurden ca. 77.000 Männer in zwei Gruppen aufgeteilt.

weiterlesen