Schwerpunkte

Neben der allgemeinen Urologie sind Prof. Dr. Beecken, Priv.-Doz. Dr. Engl und Priv.-Doz. Dr. Rubenwolf in bestimmten Schwerpunkten der urologischen Diagnostik und Therapie spezialisiert. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die aufgelisteten Themen und Möglichkeiten.

Früherkennungs-Untersuchungen

Früherkennungs-Untersuchungen Beispielbild

Erhalt Ihrer Gesundheit durch Früherkennungs- und Vorsorgeuntersuchungen ab dem 40. Lebensjahr.

Weiterlesen

Erektionsstörungen

Erektionsstörungen Beispielbild

Ein häufiges, ernst zu nehmendes Problem, das mit modernen Therapiekonzepten sehr gut zu behandeln ist.

Weiterlesen

Vasektomie (Männliche Sterilisation)

Vasektomie (Männliche Sterilisation) Beispielbild

Die ideale Verhütungsmethode nach abgeschlossener Familienplanung.

Weiterlesen

Unerfüllter Kinderwunsch

Unerfüllter Kinderwunsch Beispielbild

In bis zu 50% sind Probleme beim Mann Verursacher der Problematik, daher ist eine urologische Untersuchung extrem wichtig.

Weiterlesen

Aktive Überwachung von Prostatakrebs

Aktive Überwachung von Prostatakrebs Beispielbild

Das Therapiekonzept des Prostatakarzinoms, das der Biologie des bösartigen Tumors und den Patientenwünschen gerecht wird.

Weiterlesen

Kinderurologie

Kinderurologie Beispielbild

Für die Behandlung unserer Liebsten braucht es ausgewiesene Expertise.

Weiterlesen

Gezielte Prostatabiopsie (MRT-TRUS Fusionsbiopsie)

Gezielte Prostatabiopsie (MRT-TRUS Fusionsbiopsie) Beispielbild

Die genaueste und zuverlässigste bildgebende Diagnostik des Prostatakrebses stellt die sogenannte multiparametrische MRT dar.

Weiterlesen

Urodynamik

Urodynamik Beispielbild

Blasenfunktionsstörungen gehören zu den häufigsten urologischen Erkrankungen, die in jedem Lebensalter auftreten können.

Weiterlesen

Extrakorporale Stosswellentherapie

Extrakorporale Stosswellentherapie Beispielbild

Die Extrakorporale Stosswellentherapie (ESWT) ist eine moderne, schonende Therapiemethode mit regenerativer Gewebewirkung

Weiterlesen